Info

Der Deutsch-Russische Bildungsverein wurde im Mai 2013 gegründet und im September 2013 startete mit dem ersten Bildungsprojekt zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund.

Seitdem unterstützt der Verein Kinder und ihre Eltern bei Problemen und Fragen rund um das Thema Schule und Bildung in Form von Nachhilfeunterricht, Begleitung bei Besprechungen mit der Schule und verschiedenen Kursen wie Früherziehung, Sportkurse usw.

Unterstützt werden wir von Helfern, die scih ehrenamtlich für den Verein engagieren und selbst außer Deutsch weitere Sprachkenntnisse besitzen. Wir sprechen Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch, Spanisch und weitere Sprachen.

Unsere Kurse finden im Gebäude des Roten Kreuzes statt – Haubenschloßstr. 12, 87435 Kempten (Allgäu).